Aktuelle News

Liebe Freunde von STEPHEN’S RUIN, endlich ist es so weit!

Nach über drei Jahren harter Arbeit, vieler Stunden im Studio, einer längeren, unfreiwilligen und Corona bedingten Pause, ist nun endlich der Tag gekommen. Es erfüllt uns mit großem Stolz euch unser zweites Studioalbum „Somewhere Else“ präsentieren zu können!

Wir möchten uns bei allen bedanken, die an der Entstehung des Albums beteiligt waren. Wir können hier gar nicht alle Namen nennen, das würde den Umfang des Beitrags vermutlich sprengen. Dennoch gilt unser besonderer Dank unserem Freund Pete Holidai, der den Mix des Albums hervorragend umgesetzt hat.

Ebenso möchten wir uns an dieser Stelle ganz besonders bei unserem Freund Max Stamm bedanken, in dessen Studio das Album entstanden ist. Wie viele von euch sicherlich mitbekommen haben, hat Max uns im vergangenen Jahr viel zu früh verlassen. Max, wo auch immer Du nun bist, dieses Album ist auch Dein Werk. Wir werden Dich niemals vergessen.

Hier geht es direkt zum Album: